Category Archive » Datenübertragung

Kontakte vom iPhone auf den PC übertragen ohne iTunes

Im Allgemeinen gibt es zwei Möglichkeiten, Kontakte vom iPhone auf den Computer zu übertragen: iCloud und E-Mail. Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, dann haben Sie eine zusätzliche Option – AirDrop. Darüber hinaus gibt es einige professionelle iOS-Datenübertragungsprogramme auf dem Markt, die ebenfalls eine gute Arbeit bei der Datenübertragung leisten. Die verschiedenen Methoden haben ihre Vorteile und Grenzen. Hier werden wir sie nacheinander vorstellen. Übrigens werden alle diese Methoden nach der Anzahl der Kontakte, die sie übertragen können, und ihrer Übertragungsgeschwindigkeit eingestuft.

Teil 1: Der einfachste und schnellste Weg, Kontakte vom iPhone auf den Computer zu übertragen

Im Vergleich zu iCloud und E-Mail bietet Ihnen EaseUS MobiMover – das professionelle iOS-Datentransfer-Tool – mehr Auswahlmöglichkeiten, wenn es um die Übertragung von Kontakten geht. Zum Beispiel bietet iCloud nur 5 GB kostenlosen Speicherplatz, was bedeutet, dass Sie mehr Speicherplatz kaufen müssen, wenn Sie mehr als 5 GB Kontakte übertragen möchten. Bei EaseUS MobiMover gibt es jedoch keine Speicherbegrenzung. Ein weiteres Beispiel: Mit Email können Sie nur einen Kontakt auf einmal übertragen, während EaseUS MobiMover Ihnen ermöglicht, mehrere oder alle Kontakte auf einmal zu übertragen. Abgesehen von diesen Vorteilen hat EaseUS MobiMover noch viele andere erstaunliche Funktionen, wie zum Beispiel:

Sie können Kontakte selektiv oder alle auf einmal vom iPhone auf den Computer übertragen.
Sie können auf die auf Ihrem Computer gespeicherten Kontakte zugreifen, sie ansehen und bei Bedarf ausdrucken.
Sie können die Dateien bei Bedarf auf Ihr iPhone zurückholen (hier erfahren Sie, wie Sie Dateien vom PC auf das iPhone/iPad übertragen).
Sie können Kontakte zusammen mit anderen Dateien, einschließlich Fotos, Videos, Musik, Sprachnotizen, Nachrichten und mehr, von Ihrem iPhone auf den Computer kopieren.
Sie können ganz einfach Dateien zwischen iPhone und Mac übertragen, wobei verschiedene Dateitypen unterstützt werden.
Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche unten, um Ihren PC mit Windows 10/8/7 mit diesem leistungsstarken Tool auszustatten, und folgen Sie dann den nachstehenden Schritten, um Kontakte in VIER Schritten vom iPhone auf den Computer zu übertragen.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem PC und starten Sie EaseUS MobiMover. Entsperren Sie Ihr iPhone und klicken Sie auf „Vertrauen“, wenn Sie nach Ihrer Zustimmung gefragt werden. Um Kontakte von Ihrem iPhone auf den PC zu übertragen, wählen Sie „Telefon zu PC“ > „Weiter“.

Schritt 2. Wählen Sie „Kontakte“ und klicken Sie auf den Standardpfad, um einen benutzerdefinierten Speicherpfad festzulegen, wenn Sie dies wünschen. Danach klicken Sie auf „Übertragen“.

Schritt 3. Wenn der Übertragungsvorgang abgeschlossen ist, können Sie die Kontakte auf Ihrem Computer anzeigen. (Die übertragenen Kontakte werden als HTML-Datei auf Ihrem PC gespeichert, Sie können sie mit einem Browser ansehen und bei Bedarf auf Ihr iOS-Gerät übertragen).

Teil 2: Drahtlose Übertragung von iPhone-Kontakten auf den Computer mit iCloud

Um Ihre iPhone-Kontakte auf den PC zu importieren, müssen Sie sie zuerst von Ihrem iPhone mit iCloud synchronisieren und dann die iCloud-Kontakte auf Ihren Computer herunterladen. Im Vergleich zu EaseUS MobiMover, das in Teil 1 vorgestellt wurde, ist iCloud komplexer und zeitaufwändiger und erfordert eine WiFi-Netzwerkverbindung, um zu funktionieren. Der Vorteil von iCloud ist, dass Sie die Kontakte drahtlos von Ihrem iPhone auf den Computer übertragen können. Hier sind die detaillierten Schritte.

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen > [Ihr Name] > iCloud und aktivieren Sie Kontakte.

Schritt 2: Öffnen Sie auf Ihrem Computer einen Browser, besuchen Sie iCloud.com und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort an. (Der Account sollte derselbe sein wie der auf Ihrem iPhone.)

Schritt 3: Wählen Sie unter den Optionen „Kontakte“ aus und markieren Sie die Elemente, die Sie vom iPhone auf den PC kopieren möchten. (Verwenden Sie Umschalt/Strg für die Massenauswahl oder klicken Sie auf das Zahnradsymbol > Alles auswählen, um alle Elemente auf einmal auszuwählen).

Schritt 4: Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol, tippen Sie auf vCard exportieren, dann beginnt der Browser mit dem Herunterladen der Kontakte von iCloud auf Ihren PC. Danach werden Ihre iPhone-Kontakte erfolgreich auf Ihren Computer kopiert.

Teil 3: Kontakte per E-Mail vom iPhone auf den PC kopieren

Eine weitere Möglichkeit, Kontakte von Ihrem iPhone ohne iTunes/iCloud auf den Computer zu übertragen, ist die Verwendung von E-Mail, die recht einfach und schnell ist. Diese Methode ist jedoch nur zu empfehlen, wenn Sie ein oder mehrere Elemente übertragen möchten, da Sie nicht mehrere Elemente gleichzeitig per E-Mail senden können. Wenn Sie also mehrere oder alle Kontakte von Ihrem iPhone auf den PC importieren möchten, sollten Sie Teil 1 ausführen.

Schritt 1: Rufen Sie die Kontakte-App auf Ihrem iPhone auf.

Schritt 2: Suchen und klicken Sie auf die Kontakte, die Sie von Ihrem iPhone auf den PC übertragen möchten.

Schritt 3: Klicken Sie auf Kontakt freigeben und wählen Sie Mail.

Schritt 4: Geben Sie die erforderlichen Informationen ein, um eine E-Mail an sich selbst zu senden.

Schritt 5: Prüfen Sie die E-Mail auf Ihrem Computer und speichern Sie das Element darauf. Auf diese Weise können Sie Ihre iPhone-Kontakte mühelos auf Ihren PC übertragen.